Steckbrief: Raphael Johannes als Wirtschaftsingenieur für Produktions- und Prozessoptimierung

Raphael Johannes

Raphael Johannes (29 Jahre) ist seit Juli 2019 als Wirtschaftsingenieur für Produktions- und Prozessoptimierung ein Teil unseres 
Teams. Zu seinen  Aufgaben gehören Aufbau- und Analyse einer kennzahlenbasierten Produktion, um Wertsteigerungspotenzial zu erkennen, die Durchführung von Lean-Projekte für die Erhöhung der Wertschöpfungsprozess in der Produktion und einiges mehr. Damit auch ihr mehr über Raphael erfahren könnt, haben wir auch ihm einige Fragen gestellt.



Warum Nordbleche?

Das junge und dynamische Team in Kombination mit einem stark wachsenden Produktportfolio hat mich dazu bewegt Mitglied des Nordbleche-Teams zu werden. 

Lieblingsprodukt bei Nordbleche & warum?

Das Nordblech 35, da es am meisten verkauft wird und ein Klassiker ist.

Lieblingsband/Film/Serie?

Mein absoluter Lieblingsfilm ist Inception mit Leonardo Dicaprio, den muss man einfach gesehen haben. Zu meinen Lieblingsserien gehört definitiv die Serie Breaking Bad, diese reißt mich immer wieder in den Bann.


Nordbleche Wirtschaftsingenieur

Da sehe ich mich in 5 Jahren...
Ich sehe mich als Produktionsverantwortlichen in einem nach wie vor wachsenden Betrieb mit einem tollen Arbeitsklima unter den Kollegen


Wir freuen uns auf eine weiterhin tolle Zeit mit Raphael als Teil unseres Teams!

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Trapezblech und Wellblech: Unterschiede und Gemeinsamkeiten

Verschiedene Arten von Verzinkung – Unterschiede und Gemeinsamkeiten

Unterspannbahn oder Dampfsperre oder Schalungsbahn - ja was denn nun?