Unser Beitrag: Umweltinitiative und regionale Produktion

Ein Beispiel für unseren Nachhaltigkeitsansatz: Unsere
Recyclingkartons.
Umweltschutz ist ein Thema, das uns alle angeht – das finden auch wir von Nordbleche. Wir wollen Vorbild sein und als Unternehmen Verantwortung übernehmen, aber auch etwas zurück geben. Deshalb engagieren wir uns.
Nordbleche Produkte: Made in Germany
Immer mehr Kunden achten darauf, regionale Produkte zu kaufen, auch der Umwelt zuliebe. „Made in Germany“ hat noch immer Bedeutung und ist auch ein Stempel für gute Qualität. Das gilt auch für Produkte aus unserem Sortiment: Unsere Trapezprofile Nordblech 19Nordblech 20Nordblech 35Nordblech 50Nordblech 100Nordblech 18/76 Sinus und das Dachpfannenblech Nordblech Klassik werden bei uns vor Ort produziert. Darüber hinaus handeln wir mit Produkten großer deutscher und europäischer Hersteller. Eine Abholung bei uns vor Ort ist zu den Öffnungszeiten jederzeit möglich – das spart unseren Kunden Wartezeit und Transportkosten.
Wir von Nordbleche haben zu unseren Anfangszeiten Waren aus Skandinavien importiert und entsprechend längere Lieferzeiten wie auch logistischen Aufwand gehabt. Dank der eigenen Produktion ergeben sich aber nun zahlreiche Vorteile. Wir verstehen uns als Partner des Heimwerkers, des Facharbeiters, Handwerkers und Privatkunden – bei uns werden nicht nur Großkunden gebührend behandelt. Wer sich selbst ein Bild von unserer Produktion machen möchte, ist herzlich eingeladen sich bei uns anzuschauen, woher die Waren kommen. Lernen Sie uns kennen und erfahren Sie die Bedeutung von „Made in Germany – Made in Holdorf – by Nordbleche“. 

Unser Beitrag zum Umweltschutz - die Initiative „Natürlich NB“
Uns ist es wichtig, zu einem sinnvollen Umweltschutz beizutragen und Verantwortung für unser Handeln zu übernehmen. Deswegen engagieren wir uns und haben die Initiative „Natürlich NB“ ins Leben gerufen. Wir setzen unsere Ressourcen bewusst ein, führen Tonerkartuschen für einen guten Zweck zurück, filtern unsere Abgase (an Fahrzeugen sowie an Laserdruckern) und verwenden umweltfreundliche, recycelte Verpackungsmaterialien – dies sind nur ein paar Beispiele.
Wir von Nordbleche engagieren uns schon länger für die Region - mit der Aktion nb- green. Angefangen mit diversen Sponsoringaktivitäten, der Unterstützung gemeinnütziger Aktionen bis hin zur  Mit-Initiierung der Holdorfer Ausbildungsoffensive unterstützen wir die Belange der Region und bringen uns ein. Darüber hinaus wollen wir mit der Aktion „Natürlich NB“ und der damit verbundenen Teilnahme an diversen Umweltprojekten und dem Einsatz besonders umweltverträglicher Dienstleistungen, Produkten und Ressourcen zum Thema beitragen.
Mehr darüber erfahren Sie auf unserer Webseite www.nb-green.de





Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Wenn Trapezblech schwitzt hilft garantiert kein Deo

Einzäunung des Grundstücks: Was ist zu beachten?

Carport, Garage oder Gartenhaus: Was muss man vor dem Bau rechtlich beachten?