Posts

Es werden Posts vom Mai, 2018 angezeigt.

Vielseitig einsetzbar: Glasfaserverstärker Kunststoff (GFK)

Bild
GFK? Das steht für Glasfaserverstärkten Kunststoff. GFK ist umgangssprachlich auch als Fiberglas bekannt. Das Material hat mehrere Vorteile: es ist korrosionssicher und somit rostfrei. Es macht also Sinn, GFK-Platten in Ställen oder Gebieten in Meeresnähe einzusetzen. Auch für den Bootsbau wird GFK verwendet. Mit der Einführung von Sandwichplatten, die an der Unterseite statt Stahl als Schalung eine GFK-Platte haben, kann nun auch in der Landwirtschaft schnell, preiswert, isoliert und langlebig gegen Ammoniak beständig gebaut werden. So finden Sie auch im Nordbleche-Shop ein spezielles Sandwichplattenpaneel für die Landwirtschaft.
Glasfaserverstärkter Kunststoff hat außerdem eine gute elektrische Isolationswirkung, was ihn zu einem gut brauchbaren Werkstoff der Elektrotechnik macht. Besonders Isolatoren, die hohe mechanische Lasten übertragen müssen, werden aus glasfaserverstärktem Kunststoff gefertigt. Schaltschränke für den Außenbereich werden wegen der Beständigkeit und Stabilität…