Nun ist sie endlich da - die neue Nordbleche Trapezblech Webseite

Seit dem Sommer 2015 wurde geplant, entwickelt und gearbeitet...und nun ist es endlich soweit. Die neue Nordbleche Trapezblech Webseite ist endlich da.

Nach der letzten Neuentwicklung vor einigen Jahren (2011) war uns bereits ein Quantensprung von einer reinen HTML Seite auf ein CMS gelungen, 2014 gab es ein optisches Redesign (wir berichteten im Blog "Neu neu neu sind alle Kleider - Nordbleche im neuen Gewand" nun sind wir wieder große Schritte gegangen auf dem aktuellen Stand der Technik.

Dieses Mal haben wir auch Neuerungen bezüglich der Anzeige von Sonderposten Trapezbleche mit eingeplant und befinden uns in den letzten Zügen der Liveschaltung. Seien Sie gespannt was wir uns so alles überlegt haben.
Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Wenn Trapezblech schwitzt hilft garantiert kein Deo

Einzäunung des Grundstücks: Was ist zu beachten?

Carport, Garage oder Gartenhaus: Was muss man vor dem Bau rechtlich beachten?