Posts

Es werden Posts vom Januar, 2014 angezeigt.

Der neue Trapezblech Katalog ist auch direkt bei Facebook erhältlich

Bild
Beliebt und tausendfach heruntergeladen - der Nordbleche Trapezblech Katalog. Brandaktuell und noch vor Fertigstellung der Druckvariante, ist er schon in digitaler Form verfügbar. Doch nicht alle kennen und finden direkt auf unsere Webseite.
Manch einer zieht auch den Weg über soziale Medien vor, dem haben wir nun Rechnung getragen und freuen uns, unseren Facebook Fans hier nun einen Direktdownload anzubieten. Kosten? Natürlich keine. Lediglich um ein "Like" für unsere Seite wird gebeten.
In der nächsten Woche werden wir eine weitere Neuigkeit auf unserer Seite präsentieren, seien Sie gespannt! Trapezbleche sind eben nicht nur etwas für den Dachdecker und Heimwerker, sondern auch durchaus für Social Media geeignet.

Immer wieder Samstags - Heimwerkertag bei Nordbleche - besonders preiswerte Trapezbleche am laufenden Band!

Bild
In einem bekannten Schlager, nach dem auch eine Fernsehsendung benannt wurde, heißt es "Immer wieder Sonntags"... Dies hat uns zwar nicht inspiriert "Immer wieder Samstags" den Nordbleche Heimwerkertag ins Leben zu rufen, aber es entspricht den Tatsachen. Woche für Woche machen zahlreiche Anzeigen in den Tageszeitungen und Regionalblättern auf unsere Sonderangebote und Restposten an Trapezblech aufmerksam.
Das beliebteste Trapezblech Sonderangebot Ein absoluter Dauerbrenner an unserem Heimwerkertag, ist das Sonderposten Trapezprofil Angebot direkt aus der Maschine. In den Anzeigen und auf der Webseite (ab dem Freitag vorher) wird die wöchentlich wechselnde Farbe bekannt gegeben, der Kunde kommt mit seinem Transportmittel zum Nordbleche Werk, bestellt individuell seine Längen und Stückzahlen, bezahlt, lädt auf und kann schon nach Hause fahren zum verbauen.
Direkt ab Werk vor Ort kaufen - Hier ist der Kunde Partner Anders als an anderen Werktagen, fällt hierbei unab…

Neues Jahr neues Glück? Was so alles auf uns zukommt!

Bild
Weihnachten und Silvester sind hinter uns gebracht, die meisten von uns haben sicherlich gefeiert, Familie, gutes Essen und viel Liebe genossen. Doch den tollen wie auch lauten Lichteffekten zum Jahresende folgt nicht nur viel Rauch der abzieht und die Sicht in den Himmel wieder freigibt, sondern viele Änderungen im Lande sind in Kraft getreten.
Zahlreiche Webseiten berichten über die Neuerungen in 2014, Newsletter wurden zahlreich versendet - wir möchten wie gewohnt unseren Lesern, Kunden und Interessenten die Arbeit etwas vereinfachen und einen zentralen Blick auf die wichtigsten Veränderungen anbieten.
Während Besserverdienende mehr Sozialabgaben abführen müssen, tritt im Mai die bisher größte Reform des Verkehrszentralregisters in Kraft. Die schon vieldiskutierte elektronische Gesundheitskarte (eGK) wird Pflicht, im Onlinehandel treten Änderungen bezüglich des Rückgaberechts (Widerruf) in Kraft, Inkassobüros sehen sich engeren Grenzen gegenüber, Pflegeheime werden benotet, Brief …