Zufahrt zu Nordbleche über B214 am 11.02.2011 von ca. 10-15 Uhr gesperrt

Am morgigen Dienstag, den 11. Februar 2011, wird der sogenannte Ihorster Kreisel, wegen Wartungsarbeiten am Straßenbelag für ca. 3-4 Stunden gesperrt. Maßnahmenbeginn soll 10 Uhr sein, wir rechnen "sicherheitshalber" damit, erst ab 15 Uhr wieder von der Bundesstraße 214 ins Industriegebiet zu kommen.

Zufahrt zur Industriestraße (und natürlich zu uns) während der Maßnahme finden Sie über die Hauptstraße durch den Ort (Richtung Damme) und vor dem Bahnübergang links ab. Von der Autobahn 1 (A1) kommend können Sie auch schon in Neuenkirchen/Vörden abfahren und über Damme fahren um das Industriegebiet von der "anderen" Seite zu befahren.

Jeder Routeplaner oder jedes Navigationsgerät wird Sie sicher leiten.

Ort der Baustelle:

Größere Kartenansicht
Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Wenn Trapezblech schwitzt hilft garantiert kein Deo

Einzäunung des Grundstücks: Was ist zu beachten?

Carport, Garage oder Gartenhaus: Was muss man vor dem Bau rechtlich beachten?