Neue "Sonderposten auf Strecke" verfügbar

Bekanntermaßen können wir über befreundete Handelsunternehmen immer wieder sogenannte Streckenposten anbieten, die nicht bei uns im Lager liegen, sondern irgendwo in Deutschland verstreut sind.

Somit können wir auf Bestände und Sonderangebote zurückgreifen, die sonst nicht im Zugriff wären. Nachteil ist, daß diese Posten nicht bei uns abgeholt und ebenfalls nicht besichtigt werden können. Eine Anlieferung erfolgt dann bei Touren unserer LKWs in der Region des Lagerortes und anschließend des Käufers befinden.

Ein Blick lohnt sich immer, die Preise sind sehr attraktiv!

Unter folgendem Link finden Sie die aktuellen "Streckenposten": http://www.nordbleche.de/produkte/sonderposten/streckenposten.html
Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Wenn Trapezblech schwitzt hilft garantiert kein Deo

Einzäunung des Grundstücks: Was ist zu beachten?

Carport, Garage oder Gartenhaus: Was muss man vor dem Bau rechtlich beachten?