Freitag, 23. Mai 2014

Der Unterschied zwischen Trapezblech Schrauben für Stahlunterkonstruktion und Überlappung

Sie sehen auf den ersten Blick fast gleich aus, sind unterschiedlich im Preis und haben auch einen anderen Einsatzzweck: Trapezblech Schrauben für Stahlunterkonstruktion bis 3mm und sogenannte Überlappungsschrauben. Auch die Abmessungen 4,8x19mm und 4,8x20mm sind zu ähnlich um den unterschiedlichen Preis zu verstehen. In unserem heutigen Blogeintrag soll Licht ins Dunkel gebracht werden.

Aus diesem Grund hat sich der Verantwortliche für Marketing, +René Elsässer, diese beiden Schraubensorten geschnappt und den Vertriebleiter +Nicolas Bengsch zu befragt. Das Fachchinesisch der Verkäufer soll nun Layenverständlich übersetzt und erklärt werden. Das ist manchmal  gar nicht so einfach. Was den Fachkundigen völlig logisch erscheint, ist an anderer Stelle völlig unverständlich. Oftmals genügt ein Blick von Außen und alles sieht dann ganz einfach aus.

Im nachfolgenden Bild werden diese beiden Schrauben nebeneinander gezeigt, erkennen Sie den Unterschied? Die Farbe ist gleich (pulverbeschichtet in Silber RAL 9006), beide mit EPDM Dichtung (der farbliche Rand ist produktionsbedingt und sagt nichts aus!), der Schraubenkopf ist bei beiden Schlüsselweite 8 (SW8) und beide haben eine Bohrspitze (kein Vorbohren nötig, die Schraube bohrt sich selbst durch/in das Material)...

Trapezblech Schrauben 4,8x20mm und 4,8x19mm
Auf den zweiten Blick wird deutlich, wo die Unterschiede liegen. In der unterschiedlichen Bohrspitze -sowohl in Länge wie auch Dicke- und im Gewinde, welche bei der Schraube für Stahlunterkonstruktion durchgängig ist und bei der Überlappungsschraube nicht.

Unterschiede Stahlbohrschraube / Überlappungsschraube
Ist das nun Grund für einen Preisunterschied? Im Grunde ist es die Bohrspitze und damit verbundene Schraubenleistung der Stahlbohrschraube. Sie ist nämlich speziell gehärtet und einige Milimeter länger als die der Überlappungsschrauben. Sie muß ja auch wesentlich mehr leisten, durch Stahl bohren wie auch mehr befestigend halten. Der Preis ist bei beiden Schraubensorten fast gleich, nur wenige Cent Unterschied.

Somit ist allein der Preis kein Grund für die Wahl der einen oder der anderen Schraube.

Die Schraube für Stahlunterkonstruktionen bis 3mm wird auch als S4,8x19mm bezeichnet und hat eine ca. 7mm lange gehärtete Bohrspitze, das Pendant zur Überlappung muß nicht so hart sein und in häufig nur zwei Bleche bis zu 1mm Gesamtstärke durchbohren. Das durchgehende Gewinde bei der Stahlbohrschraube gewährleistet zudem fest Sitz bis zur letzten Umdrehung, während die Überlappungsschraube lediglich die zwei überlappenden Profile befestigen und das Bohrloch abdichten soll.

Weitere Schraubenarten, zum Beispiel für Stahlunterkonstruktion bis 12mm, zur Montage mit Kalotten oder spezielle Schraubentypen, werden in der Nordbleche FAQ anschaulich erklärt.
Kommentar veröffentlichen