Montag, 10. Juni 2013

Nordbleche hilft auch dieses Mal wieder - fast 50kg Hilfsgüter aus dem Supermarkt gehen nach Magdeburg

Bereits 2010 hatte sich Nordbleche die Aktion der Wirtschaftsjunioren Osnabrück unterstützt, als es darum ging für die Hochwasseropfer in Görlitz Hilfe zukommen zu lassen (wir berichteten hier und hier).

Somit ist es eigentlich schon fast selbstverständlich, daß ein Hilfeanruf Magdeburger WJ bei unserem Kollegen +René Elsässer sogleich eine erste Aktion folgte: Im Unternehmen wurde spontan heute Vormittag Gelder eingesammelt und im lokalen Supermarkt fast 50kg nützlicher Dinge wie Reinigungsmittel, Zahnbürsten, Duschzeug, Taschentücher aber auch Getränke, Wurst und Schokolade sind gerade eben auf den Versandweg von Holdorf nach MD gegangen.

Ein Blick ins Innere

Ein herzliches Dankeschön an alle beteiligten Mitarbeiter von Nordbleche mit einem herzlichen Gruß nach Magdeburg, an +Frank Deßmann der vor Ort die Verteilung koordiniert!