Freitag, 8. März 2013

Sperrung der A1 am kommenden Wochenende verschoben

Wegen des zum Wochenende angesagten Wintereinbruchs wurde die Vollsperrung der A1 am Sonntag ohne neue Terminnennung verschoben. So berichtet jedenfalls die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr auf seiner Webseite.

Also Entwarnung für Autobahnreisende sowie Anwohner in der betroffenen Region der Sperrung, dessen Hauptstraßen vermutlich sonst voll geworden wären. Nordbleche wünscht allen Reisenden eine gute Reise, vor allen Dingen unfallfrei, sollte tatsächlich soviel Schnee fallen wie angesagt wird.