Mittwoch, 10. August 2011

Trotz Boom in der Solarbranche ist eine Insolvenz zu verzeichnen

Vielerorts wird von Wachstumsbranche, von Boom, noch starkem Wachstum, Investitionsbereitschaft etc. gesprochen und geschrieben und trotzdem kommt es auch in der Photovoltaik Branche zu Insolvenzen.

Nicht nur weil eine Insolvenz generell schade ist, da wir glauben das jeder Inhaber gemäß "ehrbaren Unternehmertums" stets das Beste für Firma und Mitarbeiter wünscht, sondern auch weil es in unserer direkten Region geschehen ist und auch noch in einer scheinbar endlos wachsenden Branche geschieht, schreiben wir darüber.

Wie die Neue Osnabrücker Zeitung am heutigen Tag in der gestrigen Onlineausgabe vom 9. August 2011 berichtet (Link), hat der Solar Großhändler SN Solartechnics GmbH & Co. KG den Insolvenzantrag gestellt.

Details und etwaige Hintergründe finden Sie im Artikel direkt auf der Webseite der Neuen OZ - http://www.noz.de/lokales/56287390/osnabruecker-solar-grohaendler-stellt-insolvenzantrag
Kommentar veröffentlichen