Donnerstag, 22. April 2010

IGEHA 2010 - das Industriegebiet steht Kopf

IGEHA 2010 - das Industriegebiet steht Kopf

Nur noch wenige Stunden bis zur Eröffnung der Industrie-Gewerbe+Handel (IGEHA) Schau in Holdorf! Überall im gesamten Industriegebiet wird fleißig gewerkelt und die Messe vorbereitet. Nordbleche hat dieses Mal noch mehr zu bieten als 2006! Neben einer möglichen Besichtigung der Produktion, gibt es original Artland Bier, Bratwürstchen und Europas einziges Piratenschiff "Feuerdrache" sowie eine tolle Verlosung mit Sofortgewinnen

Alle Jahre wieder...nicht nur Weihnachten, sondern auch in Holdorf. Zum ersten Mal fand sie 2001 statt, die große Messe IGEHA im Holdorfer Industriegebiet unter Einbeziehung aller ansässigen Betriebe sowie weiterer Aussteller aus der Region. Auf über 40.000m² Ausstellungsfläche präsentieren sich die Betrieb am Sonnabend von 14-20 und am Sonntag von 10-18 Uhr.

Nordbleche hat sich auf die Fahnen geschrieben, den Erfolg von 2006 drastisch zu steigern und sich dazu ein buntes Programm überlegt. Marketingchef René Elsässer wuselt schon seit Tagen durch Kollegen und Alltagsgeschäft mit den Planungen für das große Wochenende. Das geplante Ergebnis kann sich schonmal sehen lassen, spielt das Wetter mit, dürfte das Resumee am Montag nach der Veranstaltung ebenso positiv aussehen.

Neben der allgemeinen Betriebsbesichtung der Produktion, des Schraubenlagers usw., ist es Nordbleche gelungen, den original Artland Brauerei Ausschankwagen zu bekommen, obwohl zeitgleich am Wochenende das eigene jährliche Brauereifest stattfindet. (www.Artland-Brauerei.de). Die Freude ist groß, diese regionale Spezialität exklusiv im eigenen Verkaufswagen vom Fass zu verkaufen. Softdrinks sowie Wasser sind selbstverständlich auch erhältlich. Und das alles für günstige 1€ pro Glas!

Darüber hinaus gibt es frisch gegrillte Bratwürstchen! Aber nicht irgendwelche, sondern echte Sostmann Bratwürstchen. Eine perfekte Kombination zum regionalen Bier! Sostmann ist eine überdurchschnittlich bekannte Feinkostfleischerei aus Bramsche, die ihren Preis mit Ihrer Qualität mehr als rechtfertigen kann. Durch die Freundschaft zwischen Christian Sostmann und Elsässer macht es möglich, die Würstchen zu besten Konditionen einkaufen zu können und damit diese auch für 1€ pro Stück verkaufen zu können. (www.Sostmann.de)

Für die Kinder ist ebenfalls gesorgt! Mit einer dem weltweit einzigen Piratenschiff seiner Art "Feuerdrache" ist Kedz europaweit bekannt und baut dieses zur kostenlosen Nutzung für die Kinder auf. Auf der Hüpfburg können sich die kleineren Kinder zusätzlich austoben. Somit ist mindestens für die Zeit während die Eltern sich umschauen, für die Kinder Erlebnis pur angesagt. (www.Kedz.de)

Als Knaller entpuppt sich das Messeangebot zur Hausmarke "Nordblech". Dieses Trapezblech (Nordblech 18/137) gibt es bei Bestellungen an den Messetagen zu einem Preis, den es sonst erst ab einer Bestellmenge von über 1000m² gibt. Es lohnt sich!

Zuguterletzt gibt es noch die Tombola! Bei garantiert 10% Gewinquote gibt es 50 Sofortgewinne im Gesamtwert von über 500€ zu gewinnen! 2 junge Damen werden ganztägig auf dem Messegelände unterwegs sein und die Lose für 1€ verkaufen. Wer ein Glückshändchen hat und eine Nummer zieht, ist automatisch Gewinner und kann diesen sofort bei Nordbleche einsehen und mitnehmen.

Der erste Preis ist ein Holzspalter, der zweite und dritte Preis MP3 Kompaktanlagen, der vierte Preis ein Knabberaufsatz, die Preise 6-10 bestehen aus den hochwertigen Gunnebo Schrauben und die weiteren Preise 11-50 sind ebenfalls aus dem hochwertigen Nordbleche Sortiment.
Kommentar veröffentlichen